Mitgliederversammlung und Wahlen

Der Vorstand der Paläontologischen Gesellschaft lädt Sie herzlich zu unserer diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung ein, die am 20.9.2022 um 17:30 Uhr im Rahmen der 93. Jahrestagung in Stuttgart, Museum am Löwentor, stattfinden wird. Der Raum wird auf unserer Homepage (www.palges.de) bzw. in den Zirkularen bekannt gegeben oder kann an der Geschäftsstelle erfragt werden.

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen der Mitgliederversammlung etliche Positionen im Vorstand und Beirat neu zu besetzen sind. Gerne können Sie sich für eines dieser Ämter bewerben oder mögliche Kandidatinnen und Kandidaten (nach Absprache mit diesen Personen) vorschlagen. Wenn Sie Vorschläge zur Besetzung der Ämter haben, dann teilen Sie diese bitte einem Vorstands - oder Beiratsmitglied oder der Geschäftsstelle mit. Die Annahmefrist für Kandidatinnen und Kandidaten für die diesjährige Wahl endet am 30. Juni 2022.

 

Vorläufige Tagungsordnung

TOP 1 Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 2 Feststellung der Tagesordnung

TOP 3 Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 27.9.2021 (veröffentlicht in GMIT 86 im Dezember 2021)

TOP 4 Bericht des Präsidenten

TOP 5 Berichte der Schriftleitungen

           5.1 Bericht der Schriftleitung der PalZ (Paläontologischen Zeitschrift)

           5.2 Bericht der Schriftleitung von GMIT

TOP 6 Bericht des Archivars

TOP 7 Bericht aus dem Dachverband Geowissenschaften (DVGeo)

TOP 8 Berichte der Arbeitskreise der Paläontologischen Gesellschaft

TOP 9 Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer

TOP 10 Entlastung des Vorstandes

TOP 11 Wahlen zu Vorstand und Beirat

             5 Beiratspositionen

             1  SchatzmeisterIn

TOP 12 Zukünftige Jahrestagungen

TOP 13 Verschiedenes

Kontakt

Paläontologische Gesellschaft
Geschäftsstelle
Schumannstr. 144
63069 Offenbach am Main
Tel.: 069 / 403 585 77
Fax: 069 / 403 560 26
Email: geschaeftsstelle(at)palges.de
Internet: www.palges.de

Newsletter bestellen
Mitglied werden
Unsere Datenschutzerklärung